Leder klein web
    
  Schwimmbadabdeckung klein web
   

Textilindustrie

Laserprojektion in der Textilindustrie

 

Lederverarbeitung
In der Lederverarbeitung muss die zuvor digitalisierte Haut exakt auf dem Cutter (Wasserstrahlschneider) in der richtigen Form ausgelegt werden. Zusätzlich hat der Anwender die Möglichkeit einzelne Segmente auf dem Laser zu projizieren und somit auch eine Kontrollfunktion ob fehlerhafte Segmente im Lederausschnitt drin sind oder nicht. 
 
Heißluftballons, Segel, Markisen, Möbel-Überzüge
Keine Industrie kann sich zeitraubende Montageprozesse leisten. Seit vielen Jahren sind unsere erprobten Lösungen extrem effektiv in einer Reihe von Anwendungen. Laserkonturen werden auf die Oberfläche projiziert, direkt vom CAD oder der OEM-Software. Dies macht den Prozess leicht verständlich für den Arbeiter. Mit einem SL-Laser-Projektions-System, können Sie die Produktivität um bis zu 100% steigern. Die Lasersysteme werden an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst, um Ihren Produktionsprozess zu optimieren. Fehler werden eliminiert und der Ausschuss reduziert und es wird eine wiederholbare Qualität garantiert.
 
Schwimmbad- und Solar-Abdeckungen
Auch hierfür hat der Anwender die Möglichkeit mit dem Laserprojektionssystem ProDirector 6 die Zuschnitte auf den Materialien anzeigen zu lassen. Vorteil des Systems ist, dass das manuelle Ausmessen entfällt, die Kontur für den Zuschnitt zu sehen ist und dadurch der Arbeitsvorgang sicher und schnell erledigt wird.
 
Aufmass beim Schwimmbadbau
Mit dem ProCollector L kann das Maß für die Schwimmbadplane ausgemessen werden. Die Daten werden digital abgespeichert und können in einem CAD bearbeitet werden. Durch diese Daten kann später das Laserprojektionssystem ProDirector die Konturen für den Zuschnitt anzeigen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok